Termine & Aktuelles

Wenn du hungrig bist, kannst du nach einem Fisch fragen.
Oder du lernst, zu angeln.

chinesisches Sprichwort


Wichter Hinweis zu unseren Gemeinschaftsangeln

Hallo liebe Angelkolleginnen und Angelkollegen!
 
Hurra, endlich können wir wieder gemeinsam unser beliebtes Hobby ausüben.
 
Die Konferenzen in dieser Woche zur weiteren Vorgehensweise aufgrund der CORONA-Pandemie, der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidenten haben ergeben, dass vom Gesetzgeber nichts mehr gegen Gemeinschaftsangeln, unter den üblichen Einschränkungen, die jeder mittlerweile kennen sollte, spricht. Beim Angeln handelt es sich demnach um einen kontaktarmen Individualsport. 
Auch in unserem Vorstand haben wir darüber hinaus trotzdem nochmal darüber debattiert, ob wir unsere Gemeinschaftsangeln ab sofort wieder stattfinden lassen wollen. Im Vorstand wurde mehrheitlich entschieden, dass wir unsere Gemeinschaftsangeln ab sofort wieder stattfinden lassen werden.Es muss jedoch folgendes bei unseren Gemeinschaftsangeln gewährleistet sein:


  • Abstand von 1,5 Meter halten sowohl beim Angeln als auch bei der Platzauslosung, beim Wiegen und bei der Bekanntgabe der Sieger
  • Maskenpflicht für ALLE bei der Platzauslosung, beim Wiegen und bei der Bekanntgabe der Sieger
  • keine Gruppenbildung sowohl beim Angeln als auch bei der Platzauslosung, beim Wiegen und bei der Bekanntgabe der Sieger
  • Mitglieder, die sich nicht gesund fühlen bleiben zu Hause
  • Masken- und Handschuhpflicht der Wiegeteams
  • die Waagen sind vor jedem Wiegen von den Wiegeteams zu desinfizieren


Somit obliegt es nun uns,
wie wir in unserem Verein damit umgehen werden.
Selbstverständlich werden die Wiegeteams, die Sportwarte sowie Jugendwarte vom Verein mit Desinfektionsmittel, Handschuhen und Mund- und Nasenschutz ausgestattet.Für die Ausstattung sind die Sportwarte und die Jugendwarte verantwortlich. Die Kosten hierfür trägt der Verein.
Entgegen der vorherigen Terminierung finden das erste und zweite Königsangeln der Erwachsenen wie folgt statt:


  • 1. Königsangeln am 17. Mai 2020 (Ohne Anmeldung)
  • 2. Königsangeln am 6. Juni 2020 (Ohne Anmeldung)


Das 1. Jugend-Königsangeln findet am 16. Mai 2020. Anmeldungen hierzu werden bei den Jugendwarten erbeten.
 
Das Harry-Brandt-Gedächtnisangeln findet, wie geplant, am 21. Mai 2020 statt.
„Erwachsenen-Anmeldungen" werden von den Sportwarten erbeten.Die Anmeldungen von den Jugendlichen erbeten die Jugendwarte.

Noch ein Hinweis:
Das traditionelle gemeinsame Grillen nach dem Harry-Brandt-Gedächtnisangeln findet dieses Jahr nicht statt!
 
Nähere Informationen könnt ihr dem aktualisierten Terminplan entnehmen, der weiter unten auf dieser Seite heruntergeladen werden kann.
Gruß und allen ein kräftiges Petri Heil!
Euer Vorstand

Damenangeln abgesagt! 

Auf Grund der aktuellen Corona-Situation und den damit verbundenen Einschränkungen müssen wir das Damenangeln mit dem anschließenden gemütlichen Beisammensein dieses Jahr leider absagen.
Bitte weitersagen!
Bleibt gesund! Euer Vorstand

Wichtiger Hinweis zur Moor-Durchfahrt 

Liebe Angelkolleginnen und Angelkollegen! 
 Unsere Mitglieder sind berechtigt die direkten Zufahrtswege zu den Vereinsgewässern im Ostroher Moor und Süderholmer Moor als Anlieger zum Ausüben des Angelsports mit Personenkraftfahrzeugen zu benutzen. Außerdem sind Gastangler unseres Vereins, die den Nachweis einer Angelerlaubnis (Gastkarte) für den betreffenden Tag vorlegen können, als Anlieger zu betrachten.
 
Der Angelerlaubnisschein bzw. eine Kopie dessen ist sowohl von den Vereinsmitgliedern als auch von den Gastanglern unbedingt sichtbar hinter der Windschutzscheibe im Auto zu platzieren, um ein Bußgeld zu vermeiden.
 
Für unsere Vereinsmitglieder ist auch das Auslegen  eines Durchfahrtsscheins mit dem Vereinswappen möglich. 
 Diesen bekommt ihr  gegen Vorlage eures gültigen Angelerlaubnisscheins für 2 EURO
 
bei 
 Angelspezi Heide
Sascha Lederer 
Feldstraße 50
25746 Heide
 
 und bei Neu-Aufnahme in den Angelverein für 2 Euro
 
bei
Peter Hoffmann
Schatzmeister
 Alte Gärtnerei 11
25746 Lohe-Rickelshof

Liebe Angelkolleginnen und Angelkollegen!

 
 Wer als Schleswig-Holsteiner angeln möchte, benötigt einen Fischereischein und einen Erlaubnisschein für das jeweilige Gewässer.
 Voraussetzung zur Ausstellung des Fischereischeines  ist eine erfolgreich abgelegte Fischereischeinprüfung.
  Die Gültigkeit erhält der Fischereischein durch die Fischereiabgabe, die Sie als Jahresmarke für das laufende Jahr und maximal 4 weitere Jahre im Voraus.

 Ihr könnt ab sofort die Fischreischeinmarken für Schleswig-Holstein im
 
 Angelfachgeschäft Angelspezi Heide
Sascha Lederer
Feldstraße
25746 Heide
 
Bürgerbüro der Stadt Heide (Rathaus)
Postelweg 1
25746 Heide
(nur nach vorheriger telefonischer Vereinbarung unter der Rufnummer 0481/69850-0)
 
Oder online im Internet beim Schleswig-Holstein Portal erwerben!

Für nähere Informationen bitte hier anklicken.

Unser Terminkalender 2020

(Klick auf die Grafik für Vollansicht und Download)

Aktuelle Informationen werden auch auf unserer Tafel 
"Vereins-Infos"
im Angelgeschäft Angelspezi Heide, Sascha Lederer, Feldstraße 50 in Heide veröffentlicht. 

Weitere

Informationen:

+++ aktuelle Infos der Sportwarte  +++

+++ aktuelle Infos der Jugendwarte  +++

+++ aktuelle Infos der Gewässerwarte  +++